Apfelsorte des Monats Juni

Die Früchte von allen Apfelsorten haben Zeiten, in denen sie am besten schmecken. Bei Frühsorten ist diese Zeit nur kurz, bei Lagersorten kann dieser Zeitraum deutlich länger sein. Deshalb werden hier einige Sorten zur Zeit ihrer jeweiligen Geschmackshöhepunkte vorgestellt. Für die im Sommer empfohlenen Sorten sind gute Lagerungsmöglichkeiten erforderlich. Die ausführliche Fruchtbeschreibung zur Sortenbestimmung finden Sie im Buch auf der Seite 316.

Bild aus dem Buch "Apfelsorten in Deutschland": Der Rheinischer Bohnapfelmit kurzer Sortenbeschreibung

Rheinischer Bohnapfel'

Zur Erntezeit im Oktober ist diese Sorte eigentlich nur als Wirtschaftsapfel zur Saftgewinnung und in der Küche verwendbar. Doch nach mehreren Monaten der Lagerung wird die gelbgrüne, etwas rot gefärbte Frucht mürber ohne an Saftigkeit zu verlieren. Dabei angenehm süßsauer.

Diese Website verwendet technische notwendige Cookies für den Shop.

Zur Datenschutzerklärung

OK